FSLogix Training
Image is not available
FSLogix Training
Profil- und Office Container
Application Masking
App-V Storage, Terminalserver, Best Practice
Praxisteil mit Terminalservern
15.6.2021 - 16.6.2021
Standartanwendungen
App-V SaS über 20 Standardanwendungen

Alle wichtigen Browser

Wichtige Standardanwendungen

Wöchentlich aktuallisiert

Mit Support

Individuelle Anpassungen sind möglich

Schnell auf Sicherheitslücken reagieren

Bonus: Einige MSIX Pakete für WVD

FSLogix Schulung
FSLogix Training
15.6. - 16.6.2021
App-V Buch
Services
Innovative IT-Lösungen
previous arrow
next arrow

Sparen Sie sich viele Probleme bei Ihrem geplanten App-V Projekt im Vorfeld. Nutzen Sie unsere Projekterfahrung in eine Training.

Microsoft App-V hat mit der Integration in das Betriebssystem Windows 10 und Server 2019 nun die gleichen Supportzeiträume wie das Betriebssystem selber. Das ist ein Grund mehr, sich mit dieser ausgereiften und hochstabilen Lösung zur Verteilung virtueller Anwendungen, insbesondere für WVD (Windows Virtual Desktop) und die Cloud, zu beschäftigen. Aber auch im klassischen Umfeld spart der Einsatz von App-V kosten bei der Erstellung, Bereitstellung und beim Testen von Applikationen.

Der Kurs unterteilt sich in drei Teile. Zum einen der Client und die Sequenzierung von Anwendungen (2 Tage) mit vielen praktischen Übungen. Zum anderen die Microsoft App-V Infrastruktur (1 Tag). Abschließend behandeln wir das neue Microsoft Format MSIX zur Bereitstellung virtueller Anwendungen (2 Tage).

Kurs: Microsoft Application Virtualization App-V und MSIX

App V Workshop

Nächster Termin: Auf Anfrage

Dauer:

5 Tage

Inklusive 600 Seiten Schulungsmaterial (Für remoteschulungen als PDF)

Ort

Wir schulen bei der Netz-Weise Training (http://www.netz-weise.traing) in Hannover, remote oder kommen auch gerne für einen Workshop zu Ihnen.

Inhalte:

Microsoft App-V hat mit der Integration in das Betriebssystem Windows 10 und Server 2019 nun die gleichen Supportzeiträume wie das Betriebssystem selber. Das ist ein Grund mehr, sich mit dieser ausgereiften und hochstabilen Lösung zur Verteilung virtueller Anwendungen, insbesondere für WVD (Windows Virtual Desktop) und die Cloud, zu beschäftigen. Aber auch im klassischen Umfeld spart der Einsatz von App-V kosten bei der Erstellung, Bereitstellung und beim Testen von Applikationen.

 

 

  • Einführung: Was ist Softwarevirtualisierung?
    • Einführung in App-V 5
    • Wie integriert sich App-V in das Betriebssystem
    • Virtuelle Anwendungen, ideal für WVD (Windows Virtual Desktop) und die Cloud
  • App-V Client
    • Installation und Konfiguration
    • Administration
    • Shared Content Store Mode
    • Gruppenrichtlinien
    • PowerShell Commandlets des App-V Client
  • App-V Sequenzierung
    • Installation des Sequencers (Best Practice)
    • Aufbau des Sequencers (Funktionen)
    • Templates
    • Shell Extensions
    • Assembies im Paket
    • Sequenzieren von Java
  • Verbindungsgruppen Funktion und Aufbau
    • Sequenzieren für Verbindungsgruppen
    • Verbindungsgruppen Best Practice
  • Troubleshooting
    • Dekodieren der App-V Fehlercodes
    • Tools
    • Das App-V Eventlog
  • Externe Konfigurationsdateien
    • Möglichkeiten zur Nutzung und Einschränkungen
    • Skripte im Paket
    • Skriptbeispiele und Übungen
  • Office 2016 Deployment Kit (Office 365)
    • Einschränkungen
    • Erstellen von AddOns
  • Microsoft App-V Infrastruktur (Publishing, Management, Reporting)
    • Welche Szenarien gibt es?
      • Stand Alone (PowerShell)
      • Microsoft App-V Infrastruktur (Publishing Server)
      • SCCM
    • Ausfallsicherheit und Skalierbarkeit (App-V HA)
    • Aufbau einer Microsoft App-V Infrastruktur
    • PowerShell Commandlets für den App-V Verwaltungsserver
    • Installation
    • Funktionen und Nutzung
    • Installation mit externer Datenbank
    • Maßnahmen zur Ausfallsicherheut (HA)
  • Microsoft MSIX
    • Was ist MSIX
    • Voraussetzungen
    • Erstellen von MSIX Paketen
    • Bereitstellen von MSIX Paketen auf Clientsystmen
    • Der MSIX AppInstaller
    • MSIX AppAttach (Erläuterungen und Demo)
    • MSIX Automation mit PowerShell (Erstellen und verteilen von Paketen)
    • Nutzen des Package Support Frameworks PSF
    • MSIX Core für Altsysteme und für Macs und Linux

Bonus (Wenn noch Zeit ist oder bei Interesse)

  • App-V mit Microsoft FSLogix
    • Was ist zu beachten
    • Vor- und Nachteile der Lösungen
    • Demo

Nick Informationstechnik GmbH
Dribusch 2
30539 Hannover

+49 (0) 511 165 810 190
+49 (0) 511 165 810 199

infonick-it.de

Newsletter

Anmeldung zum deutschen M.A.D. Newsletter mit Informationen zur Anwendungsvirtualisierung!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.