FSLogix Training
Image is not available
FSLogix Training
Profil- und Office Container
Application Masking
App-V Storage, Terminalserver, Best Practice
Praxisteil mit Terminalservern
15.6.2021 - 16.6.2021
Standartanwendungen
App-V SaS über 20 Standardanwendungen

Alle wichtigen Browser

Wichtige Standardanwendungen

Wöchentlich aktuallisiert

Mit Support

Individuelle Anpassungen sind möglich

Schnell auf Sicherheitslücken reagieren

Bonus: Einige MSIX Pakete für WVD

FSLogix Schulung
FSLogix Training
15.6. - 16.6.2021
App-V Buch
Services
Innovative IT-Lösungen
previous arrow
next arrow

Citrix XenDesktop 7, der Nachfolger von XenApp 6.5 setzt nur noch auf die Software-Virtualisierung App-V 5 von Microsoft. Der Citrix Streaming Profiler kann unter Server 2012 nicht mehr genutzt werden. Das bedeutet, alle Anwendungen müssen bei der Migration neu erstellt werden.

Wir haben bisher immer zwei PT pro Anwendungspaket geschätzt. Dabei muss ein Kunde jedoch auch immer selber Installationsdoku, Medien und Patches bereitstellen.

Interessant ist dazu:

http://www.xenappblog.com/2013/long-live-app-v-5/

There don’t exist any migration path from Application Streaming to App-V 5 so those applications needs to be sequenced with App-V 5. Since Application Streaming is not supported on Windows 8/2012, you could create a Delivery Group with Windows 2008 R2 servers to support those until they’re migrated to App-V 5. Some of the new features in XenDesktop 7 will also be available for XenApp 6.5 in Feature Pack 2 when its released in June 2013.

Wir haben in den letzten Monaten alles daran gesetzt, um diesen Umstand zu ändern und eine Migrationssoftware dafür entwickelt:

www.appbot.biz

Wir würden uns freuen, Ihnen für unsere Lösung ein Angebot unterbreiten zu dürfen!

Newsletter

Anmeldung zum deutschen M.A.D. Newsletter mit Informationen zur Anwendungsvirtualisierung!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.